Aktuelles aus Brilon

Inhalt als Newsletter abbonieren

  • 25.07.2008

    Deutsche Herzstiftung: Häufiger Präparatewechsel ist nicht akzeptabel

    (Frankfurt am Main, 24. Juli 2008) Ausgedacht wurden sie mit dem Ziel, im deutschen Gesundheitswesen langfristig Ausgaben in Milliardenhöhe zu sparen: Rabattverträge, die Krankenkassen mit Pharmaherstellern schließen, um Medikamente für ihre Versicherten billiger einzukaufen.
    mehr »